Junge Pferde anreiten – das raten unsere Experten

richtig-anreiten

Das eigene junge Pferd auszubilden ist für viele Reiter ein Traum. Natürlich sollte dafür einiges an Vorkenntnissen vorhanden sein, und ein guter Trainer ebenso zur Seite stehen. Dennoch ist es sicherlich nicht falsch, mal zuschauen, wie andere Ausbilder vorgehen. 

In der pferdiathek kann man sich hervorragend ein Bild davon machen, wie die unterschiedlichen Experten ihre jungen Pferde händeln. 

Beim Thema Anreiten ist neu in der Pferdiathek der Film von Dressurausbilder Rudolf Zeilinger zu sehen. Er zeigt, wie er ein ganz junges Pferd aufs Longieren vorbereitet und anlongiert. Wichtiges Material – denn so erfahren und geschätzt Rudolf Zeilinger auch in Reiterkreisen ist –  er arbeitet vor allem im Stillen und ist selten bei seiner Arbeit zu beobachten.

anreiten-tipps

Gelassenheit, Übersicht und eine vielseitige Grundausbildung, dafür steht der Name Peter Kreinberg. Auch ihm kann mittels der pferdiathek bei der Jungpferdearbeit über die Schulter schauen. Im Film und auch im Interview: Im Magazin haben wir nämlich festgehalten, weshalb die Arbeit mit der Schleppe bei ihm zur Grundausbildung des Arbeitspferdes dazu gehört. Im Film zeigt er, dass die Roundpenarbeit ein ganz wichtiger Baustein zur Vertrauensbildung für ihn ist. 

peter-kreinberg

******************************

TIPP:

Am praktischsten ist es, einfach auf unser pferdiathek-Seite die Suchfunktion zu nutzen. Das Suchfenster befindet sich oben rechts auf der Leiste. Das funktioniert so:  Das passende Schlagwort einzugeben – „Einreiten“ hier zum Beispiel. Schon spuckt die interne pferdiathek-Suchmaschine alle Filme aus, die dazu passen würden. Nach diesem Prinzip kann man zu jedem Ausbildungsthema das Passende finden – von Traversale über Cavaletti bis zu Sitzkorrektur finden sich so immer eine Vielzahl von Möglichkeiten. 

******************************

ingrid-klimke

Ingrid Klimkes Jungpferdeausbildung kann man nun schon in der zweiten Pferde-Generation bei uns mitverfolgen. Die Fotos, die wir in diesem Beitrag zeigen, sind an einem Drehtag im Sommer 2016 entstanden. Wie wichtig ihr die vielseitige und gründliche Ausbildung ist, wird in ihren Beiträgen mit Soma Bay, Königssee und früher Just Paul immer wieder deutlich.

gut-anreiten

Spannend ist auch, wie Klaus Krzisch, der ehemalige Oberbereiter der Spanischen Hofreitschule in Wien, vorgeht. Er zeigt die übliche Herangehensweise seiner Schule.  

Bei Anja Beran haben wir erst kürzlich gefilmt, wie sie ihre Jungpferde arbeitet. Interessant war, dass sie einen jungen Araber und einen jungen Warmbluthengst soeben in die Arbeit nahm. Also sehr unterschiedliche Rassen. Das ist demnächst auch im Film zu sehen. Jetzt schon sind in der pferdiathek ist eine ganze Reihe an Ausbildungsvideos mit der klassischen Dressurausbilderin zu finden, zum Beispiel über die ersten Ausbildungsschritte der Remonte.

anja-beran
anja-beran