# 10 Frage an Ingrid Klimke: Warum nutzen Sie Schnurgurte?

schnurgurt-ingrid-klimke
Hier kann man ihn gut erkennen, den traditionellen Schnurgurt, den Ingrid Klimke gern verwendet.
Weshalb nutzen Sie eigentlich diese traditionellen Gurte, und keine modernen Kurzgurte oder Neoprengurte? Diese Frage stellte eine Zuschauerin – gute Frage, dachten wir. So haben wir Ingrid Klimke beim Dreh genau das gefragt. Sie fragen, Ingrid Klimke antwortet: Das ist die Idee dieser Rubrik im pferdiathek-Magazin. Wir filmen die Antwort, so dass alle Videonachrichten der Reitmeisterin hier im Magazin nach und nach zu finden sind. So haben Sie und all unsere Zuschauer einen direkten Draht zu einer Spitzen-Ausbilderin. In anderen Videonachrichten erklärte sie zum Beispiel einer Zuschauerin, was zu tun ist, wenn sich das Pferd heraushebt, eine der beliebtesten Videonachrichten ist diejenige, in der sie erklärt, was jeder für einen geschmeidigen Reitersitz à la Klimke alles tun kann. Die heutige Frage wurde von Melina Braun gestellt.
"Warum nutzen Sie Schnurgurte?"

Es gibt also mehrere Vorteile:

  • Nähe zum Pferderücken durch den flachen Sattel
  • weniger Herunterbeugen beim Nachgurten
  • kein Risiko, zu stramm nachzugurten
  • kein Problem mit Scheuerstellen
Also: Ingrid Klimke sagt, einen besseren Gurt gibt es für sie nicht!