#2 Frage an Ingrid Klimke: Welche Ausrüstung ist sinnvoll?

Verfilmung-frag-Ingrid
Welche Ausrüstung ist die richtige? Diese Frage stellten viele Zuschauer. Gute Frage, dachten wir. So haben wir Ingrid Klimke beim Dreh genau das gefragt. Als wir vor einigen Tagen bei Ingrid Klimke waren, hat der November sich so richtig Mühe gegeben! Es war nieselig und Soma Bay hat große Augen gemacht, als da eine Filmkamera und ein Regenschirm am Wegesrand standen. Dank Ingrid Klimkes Ruhe und Konsequenz war das aber bald okay für die junge Stute.
Ingrid-Klimke-und-Somabay
Blumen-Pflanzen
Ein großes Grinsen aufs Gesicht gezaubert hat Ingrid Klimke uns durch einen Sack Zwiebeln, genauer: Blumenzwiebeln. Den hatte sie nämlich vom herrlichen Münsteraner Wochenmarkt mitgebracht. Kann man im November ein besseres Geschenk bekommen, als so ein Versprechen, dass im Frühjahr ein Blütenmeer im Garten wartet? Wohl kaum!
Hunde-bei-Ingrid-Klimke
Ingrid-Klimke-Hund
Die Hunde haben sich aber nun wirklich gar nichts aus dem Schmuddelwetter gemacht. Bobby und Sina tobten sichtlich zufrieden herum. Bobby gehört zur pferdia-tv-Crew, Sina ist der Hund von Carmen Thiemann, sie ist Ingrid Klimkes Pflegerin und rechte Hand. Was wir genau gefilmt haben, wird noch nicht verraten! Das hier gepostete Video haben wir noch bei allerschönstem Sonnenwetter für unsere Zuschauer aufgenommen. Es ist eine Videonachricht von Ingrid Klimke. Hier beantwortet die Spitzen-Ausbilderin Fragen von Zuschauern. Wir filmen die Antwort, so dass alle Videonachrichten von Ingrid Klimke hier im Magazin nach und nach zu finden sind. Bei unserem letzten Dreh mit Ingrid Klimke erklärte sie zum Beispiel einer Zuschauerin, wie Pferde im Parcours ruhig bleiben und außerdem, was sie für einen geschmeidigen Reitersitz à la Klimke alles tun kann.

Frage heute: von Fabienne H. & Sarah J.

Die heutige Frage wurde von sehr vielen Ingrid-Klimke-Fans gestellt, so zum Beispiel auch von Fabienne H. und von Sarah J.. Sie fragen:

"Welche Ausrüstung nutzen Sie und warum?"

Hier im Video antwortet Ingrid Klimke:
Die Tipps aus dem Video noch mal zum Nachlesen:
  • passendes Zubehör für das jeweilige Pferd
  • Gebiss nicht zu tief hängend
  • Reithalfter korrekt verschnallt?
  • gern englisches Reithalfter im Gelände
  • Strippengurte statt durchgehendes Material
  • Handschuhe, Kappe, stumpfe kleine Sporen
  • kein Martingal im Gelände!
Viel Spaß beim Ausprobieren!